ab 5 Jahren

Heinrich Hannover, Jakob Streit

Wenn der Osterhase kommt

Lieder, Geschichten und Gedichte


In diesem Osternest tummeln sich ein tollpatschiger Osterhase, zwei verliebte Eier, ein liebenswürdiger Zwerg, Zauberhasen, jede Menge Hühner, Blumen und viele Frühlingsgrüße! Autoren und Musiker wie Max Bolliger, Josef Guggenmos, Heinrich Hannover, Klaus W. Hoffmann, Tilde Michels, Eduard Mörike, Ulrich Steier, Jakob Streit, Fredrik Vahle, Rolf Zuckowski u. a. machen bunte, akustische Geschenke zum Fest. Ein Frühjahrsstrauß mit Geschichten, Liedern und Gedichten für die ganze Familie!

Sprecher

Gerd Wameling

Gerd Wameling spielt neben seiner Theaterkarriere in diversen Fernseh- und Kinoproduktionen und ist einer der beliebtesten und bekanntesten deutschen Hörbuchsprecher. Mit seiner fesselnd nuancierten Lesung zelebriert er die Magie der Romanwelt Zafóns.


Jürgen Thormann

Jürgen Thormann ist nicht nur einer der vielseitigsten deutschen Bühnen- und Filmdarsteller, es gibt wohl auch kaum jemanden, der seine nach britischer »upper class« klingende Stimme nicht kennt: Er leiht sie Sir Michael Caine und vielen anderen.


Martin Seifert

Martin Seifert geboren 1951 in Jena, ging nach dem Schauspielstudium in Berlin ans Staatstheater Schwerin, seit 1978 gehört er dem Berliner Ensemble an.


Petra Kelling


Autor

Heinrich Hannover

Heinrich Hannover, geboren 1925, hat von 1954 bis 1995 als Rechtsanwalt in Bremen gearbeitet. Seine Kindergeschichten, für die eigenen sechs Kinder geschrieben, wurden sofort ein großer Erfolg. Heinrich Hannover lebt heute in Worpswede.


Jakob Streit

Jakob Streit (1910-2009) war ein Schweizer Autor, der vor allem durch seine Kinderbuch-Helden Tatatuck, Puck und Liputto große Beliebtheit erlangte. Er arbeitete als Lehrer und Theaterregisseur, und hielt nach seiner Pensionierung Vorträge über kulturgeschichtliche Themen. Sein Kinderbuch Tatatucks Reise zum Kristallberg wurde zum Klassiker.