Der weltbekannte Zen-Meister und Friedensaktivist Thich Nhat Hanh zeigt, dass der Frieden in der Welt in jedem Einzelnen beginnt. In Einfach versöhnen hilft er mit Anleitungen für Körper und Geist bei schwierigen Emotionen wie Wut, Ärger, Eifersucht oder Verzweiflung. Mit etwas Übung wird liebevolles Sprechen und mitfühlendes Zuhören möglich – auch in scheinbar ausweglosen Situationen.