Gil Ribeiro

Weiße Fracht

Lost in Fuseta


Der große Rausch: Leander Losts dritter Fall
Kann es tatsächlich sein, dass sie ihn liebt? Ihn? Einen mit Asperger-Syndrom? Der Kuss von Soraia Rosado am Flughafen von Faro hat den Hamburger Kommissar Leander Lost in große Verwirrung gestürzt. Und die Tipps in Sachen Liebe, mit denen ihn sein Kollege Carlos Esteves versorgt, sind auch nicht unbedingt hilfreich. Doch damit nicht genug: Als kurz hintereinander zwei Morde an der Algarve verübt werden, stehen Leander Lost und seine Kollegen von der portugiesischen Polícia Judiciária vor einem Rätsel. Denn die beiden Opfer scheinen auch auf den zweiten Blick nicht miteinander in Verbindung zu stehen. Bis im benachbarten Spanien ein ehemaliger Drogenboss aus dem Gefängnis entlassen wird …
Andreas Pietschmann sorgte mit seinen charmanten und packenden Lesungen von Leander Losts ersten beiden Fällen für Tausende begeisterte Hörer. Einem großen Kino- und Fernsehpublikum ist er bekannt durch seine Rollen in Sonnenallee, The Team u. a.

Sprecher

Andreas Pietschmann

Andreas Pietschmann beeindruckte u. a. in GSG 9. Ihr Einsatz ist ihr Leben und Dark. Charme, Humor und Ausdrucksstärke machen ihn zu einem sehr beliebten Hörbuchsprecher.

http://www.andreaspietschmann.com/

Autor

Gil Ribeiro

Gil Ribeiro, geboren 1965 in Hamburg, landete 1988 während einer Interrail-Reise quer durch Europa nur dank eines glücklichen Zufalls an der Algarve und verliebte sich umgehend in die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Portugiesen. Seitdem zieht es ihn immer wieder in das kleine Städtchen Fuseta an der Ost-Algarve, wo ihm die Idee zu Lost in Fuseta kam. In seinem deutschen Leben ist Gil Ribeiro alias Holger Karsten Schmidt seit vielen Jahren einer der erfolgreichsten Drehbuchautoren Deutschlands. Holger Karsten Schmidt lebt und arbeitet bei Stuttgart.