Anselm Grün

Spiritualität und Lebenskunst


Zum 75. Geburtstag von Pater Anselm Grün!

Pater Anselm ist Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach und der bekannteste spirituelle Autor Deutschlands. Über Konfessionsgrenzen hinweg ist er für viele Menschen Ratgeber und geistlicher Wegbegleiter. Dieses Hörbuch ist eine Einführung in die zentralen Themen seiner Bücher und Vorträge: Spiritualität und Lebenskunst. Für Pater Anselm steht der Satz aus der Regel Benedikts im Vordergrund: »In allen Dingen wahrhaft Gott zu suchen«. Das heißt, im ganz konkreten Alltag, in dem wir stehen. Somit ist sein spiritueller Rat auch immer Antwort auf unsere Lebenslagen und Lebenskrisen, geprägt von praktischen Ideen und Tipps, die neue Wege aufzeigen.

Sprecher

Herbert Schäfer

Herbert Schäfers Passion ist das Sprechen. Der Bühnen- und Fernsehdarsteller hat in zahlreichen Hörbuch- und Hörspielproduktionen mitgewirkt, arbeitet als Sprecher für Fernsehdokumentationen, vorwiegend für den SWR und arte, sowie als Synchronsprecher. Sein Lebensmotto lautet: »Wenn ich loslasse, was ich bin, werde ich, was ich sein könnte.« (Tao Te King)

Zur Website von Herbert Schäfer

Anselm Grün

Pater Anselm Grün, Dr. theol., geboren 1945 in Junkershausen und in der Nähe von München aufgewachsen, ist Mitglied des Benediktinerordens und einer der bekanntesten Ordensleute im deutschsprachigen Raum. Seine Bücher sind weltweit Bestseller und wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt.


Autor

Anselm Grün

Pater Anselm Grün, Dr. theol., geboren 1945 in Junkershausen und in der Nähe von München aufgewachsen, ist Mitglied des Benediktinerordens und einer der bekanntesten Ordensleute im deutschsprachigen Raum. Seine Bücher sind weltweit Bestseller und wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt.