Birgit Schönthal

Das geteilte Herz (MP3-Download)


Es ist Liebe auf den ersten Blick, als Barbara und Ulrich sich auf einer Silvesterfeier am letzten Tag des Jahres 1988 in Ostberlin kennenlernen. Eine innige Liebesnacht in Ulrichs kleiner Datsche am Müggelsee besiegelt ihre Verbindung. Doch ihr Glück ist nicht ungetrübt: Barbara wird von der Stasi überwacht und auch Ulrich scheint von jemandem beobachtet zu werden. Dann bekommt Ulrich die einmalige Gelegenheit, zu einem Kongress in den Westen zu reisen – und kommt nicht zurück. Barbara kann es nicht fassen, sie ist sich ihrer Liebe so sicher. Aber schnell spricht alles dafür, dass Ulrich geflohen ist ...

Sprecherin

Christiane Marx

Christiane Marx verfügt als Synchron- und Hörbuchsprecherin über eine enorme Bandbreite subtiler Charaktergestaltungen. Ob Thriller oder Kinderbuch: Mit ihrer kristallklaren, ausdrucksstarken Stimme nimmt sie die Hörer mit in die verschiedensten Roman-Landschaften.


Autorin

Birgit Schönthal

Birgit Schönthal wuchs in den 1970er Jahren in Westberlin auf. Ihr Roman »Das geteilte Herz« hat eine ganz besondere Bedeutung für sie, da sie von ihrer ersten großen Liebe durch die Mauer getrennt war. Birgit Schönthal studierte Germanistik und Geschichte und arbeitete als Lehrerin, bevor sie zum Schreiben fand. Heute lebt sie mit ihrem Hund in einem verschlafenen Dorf in der Eifel.