Euny Hong


Euny Hong wuchs in den USA und Korea auf. Die Sachbuchautorin und Journalistin ist eine von den internationalen Medien gefragte Expertin, Kommentatorin und Korrespondentin zur koreanischen Kultur. Sie schreibt für namhafte Zeitungen wie die New York Times, die Washington Post, das Wall Street Journal, den Boston Globe und die Financial Times. Die selbsternannte »Nunchi Ninja«, siedelte im Alter von zwölf Jahren mit ihrer Familie von Chicago nach Südkorea um, ohne Koreanisch zu sprechen. Innerhalb eines Jahres stand sie dank ihres Nunchi an der Spitze ihrer Klasse. Sie verbringt ihre Zeit zwischen New York und Paris und spricht fließend Englisch, Koreanisch, Französisch, Deutsch – und Nunchi. 

Titel von Euny Hong

zur Übersicht