Gil Ribeiro

Schwarzer August (MP3-Ausgabe)

Lost in Fuseta


Bombenalarm in Fuseta!
In Leander Losts viertem Fall an der Algarve bekommt es der deutsche Kommissar mit einem Bombenleger zu tun: Eine Briefbombe verletzt einen Kommunalpolitiker – zwei weitere an einen Konzernmanager und einen Baulöwen detonieren nicht, sie entpuppen sich als gewollte Blindgänger. Der Bombenleger scheint mit der Polizei zu spielen.
Während Leander Lost versucht, mit seinen Kollegen Graciana Rosado und Carlos Esteves den Fall zu lösen, zieht Gracianas Schwester Soraia bei ihm ein und er erfährt hautnah, was es heißt, mit einem »Aspie« unter einem Dach zu leben. Es gibt echte Herausforderungen. Zum Beispiel, was geplanten Nachwuchs angeht...

Andreas Pietschmann sorgte mit seinen charmanten und packenden Lesungen von Leander Losts vorherigen Fällen für unzählige begeisterte Hörer.

Sprecher

Andreas Pietschmann

Andreas Pietschmann beeindruckte u. a. in GSG 9. Ihr Einsatz ist ihr Leben und Dark. Charme, Humor und Ausdrucksstärke machen ihn zu einem sehr beliebten Hörbuchsprecher.

http://www.andreaspietschmann.com/

Autor

Gil Ribeiro

Hinter Gil Ribeiro verbirgt sich der Drehbuchautor Holger Karsten Schmidt. Er schrieb u.a. die Drehbücher zu 14 Tage lebenslänglich und Sass und entwickelte die Charaktere der Stuttgarter Tatort-Kommissare Lannert und Bootz. Sein Roman Lost in Fuseta stand 2017 monatelang auf der Spiegel-Bestsellerliste.