Inhalt
Details zum Titel: Die Leiden eines Amerikaners

Sprecher Volker Risch liest:

Autorin: Siri Hustvedt

Titel: Die Leiden eines Amerikaners

Laufzeit: 7 Stunden und 21 Minuten

Art des Hörbuchs: Autorisierte Lesefassung

Umschlagtext:
Brooklyn, 2004: Der Psychiater Erik Davidsen erzählt von einem bewegten Jahr in seinem Leben. Es scheint ein »Jahr der Geheimnisse« zu sein, das Jahr, in dem sein Vater stirbt und in seinem Nachlass Briefe gefunden werden, die auf ein dramatisches Ereignis in seiner Jugend hindeuten; das Jahr, in dem eine betörend schöne Jamaikanerin in Eriks Haus einzieht, die jedoch etwas zu verbergen scheint; das Jahr schließlich, in dem seine Schwester von einer Unbekannten verfolgt und belästigt wird ...

Zur Autorin Siri Hustvedt:
Siri Hustvedt, geboren in Northfield, Minnesota, studierte Literatur an der New Yorker Columbia University und promovierte mit einer Arbeit über Charles Dickens. Sie lehrt an der psychiatrischen Abteilung des Weill Medical College in Cornell und lebt in Brooklyn. Bislang hat sie sechs Romane publiziert, mit Was ich liebte hatte sie ihren Durchbruch.

Zum Sprecher Volker Risch:
Volker Risch spielte an vielen großen deutschen Theatern und wirkte in Kinofilmen und zahlreichen TV-Serien und -Filmen mit.
Der beliebte Sprecher ist für seine Lesungen vielfach ausgezeichnet worden, u.a. mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2003.

Hörprobe im mp3 Format: Hörprobe anhören

Erscheinungstermin: 20. November 2008

ISBN: 978-3-86610-674-1

Preis: 29,95 Euro

Sie können dieses DAISY-Hörbuch in jeder Buchhandlung und gerne bei unserer Partnerbuchhandlung Kohlibri bestellen unter folgender Telefonnummer: 030 / 447 314 50.

Zum Seitenanfang Zurück zur Titelliste Zum Hauptmenü

Ende des Inhalts