nothing to do

Hörbuchcover Mittermeier

Nachgefragt

Humor versus 2020? 1:0!

Im Jahr 2020 gab es bisher nicht viel zu lachen? Falsch! Michael Mittermeier wirft seinen liebevoll-satirischen Blick auf Homeschooling, Autokino-Auftritte und Familien-Meltdown im Lockdown. In unserem Hörbuch-Interview Hingehört verrät er außerdem, welche von diesen Herausforderungen für ihn persönlich die größte war. Mehr

Nachgefragt19. Oktober 2020

Markus Kavka über seine Liebe zu Depeche Mode

Seit über drei Jahrzehnten ist der Moderator Markus Kavka Hardcore-Fan von Depeche Mode. Wie professionell kann man bleiben, wenn man seine Lieblingsband zum ersten Mal interviewen darf? Das und mehr hat uns der bekannteste Musikjournalist Deutschlands im Interview über seinen Beitrag zur KiWi-Musikbibliothek verraten. Ins Hörbuch kann man hier reinhören.

Ticker2. Oktober 2020

Neues offizielles Musikvideo zu ABENDBROT von Randale


»Kekse. Wurst. Kakao. Frikadellen. Und Toastbroat!« Der Song ABENDBROT von Randale macht sich einen Riesenspaß aus der manchmal etwas tristen Angelegenheit der abendlichen Nahrungsaufnahme. Die filmbegeisterte Familie Hofmann aus Berlin ist großer Fan der Kinderrock-Band und hat dem Lied nun ein auf wunderbarste Weise verrücktes Video geschenkt. Mehr

 Hörbuchcover Sonnenallee 

Ticker28. September 2020

Unsere Hörbuch-Tipps zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung

Von Familiensaga bis Kinderhörbuch, von den Erinnerungen des Rammstein-Keyboarders Flake bis zur Grenz-Komödie – entdeckt unsere Auswahl an Hörbüchern über das Leben in der DDR und in der Wendezeit. Mehr

Ticker22. September 2020

Die APP – der neue Thriller von Offline-Autor Arno Strobel!

Nach seinem fulminanten Thriller Offline widmet sich Arno Strobel einem neuen Aspekt unserer schönen smarten Welt: dem vollvernetzten Zuhause!

Abbildung Hörbuch und Sprecher

Mehr

  

Ticker18. September 2020

Christoph Maria Herbst liest Sieben Richtige von Volker Jarck

»Man wischt sich die Augen: vor Rührung, vor Lachen und vor Staunen, welche Wucht dieser Text hat« sagt Christoph Maria Herbst über den Roman von Volker Jarck. Denn in Sieben Richtige verändern und verknüpfen nur ein paar Sommersekunden das Schicksal einer Handvoll unterschiedlichster Menschen irgendwo zwischen Bochum, Köln und Boston. Hier erzählen Sprecher und Autor mehr.