nothing to do

 Hörbuchcover 

Ausgezeichnet11. Januar 2018

»Tyll« unter den Top Ten des WDR Publikumspreises – Mein Hörbuch 2017

Wir freuen uns sehr, dass es Ulrich Noethens Lesung des literarischen Meisterwerks »Tyll« von Daniel Kehlmann unter die Top Ten des WDR Publikumspreises – Mein Hörbuch 2017 geschafft hat! Diese Produktion hat uns im vergangenen Jahr viele schöne und anregende Hörbuch-Stunden bereitet. mehr

Reingehört30. Dezember 2017

Stiehlt sich in Ihr Herz und klingt lange nach…

Plattenladenbesitzer Frank hat eine besondere Gabe: Er spürt, welche Musik Menschen wieder glücklich macht! Nach dem quer durch England pilgernden Harold Fry hat Rachel Joyce  einen neuen liebenswerten Charakterkopf geschaffen. Und mit Mister Franks fabelhaftem Talent für Harmonie ein Hörbuch, das unbändige Lust auf das Entdecken alter Platten macht! Wir haben für Sie die Musik-Playlist zum Hörbuch erstellt.

mehr

 Hörbuchcover Freeman: Auf die sanfte Tour 

Ausgezeichnet26. Dezember 2017

Zwei Polizisten nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis

Wir freuen uns über zwei Nominierungen auf der Longlist zum Deutschen Hörbuchpreis 2018 in der Kategorie »Beste Unterhaltung«. Dass es gleich zwei Argon-Gesetzeshüter auf die Longlist geschafft haben, ist wohl ein Novum! mehr

 Abbildung hr2-Bestenliste Dezember 2017 

Ausgezeichnet20. Dezember 2017

2 x 2 = Argon!

Da hatte es die Jury wohl ziemlich schwer: Auf der letzten hr2-Hörbuchbestenliste des Jahres 2017 gibt es den zweiten Platz gleich drei Mal – und zwei unserer Hörbücher sind mit dabei! Ulrich Noethens Lesung von Daniel Kehlmanns aktuellem Roman Tyll sowie Christian Brückners Interpretation des Klassikers Ilias von Homer. mehr

 Foto Kilian Kissling 

Bei Argon13. Dezember 2017

»Ist der Kannibale wirklich so böse?«

Kilian Kissling, Argon-Geschäftsführer und Börsenverein-Vorsitzender des Landesverbandes Berlin-Brandenburg, spricht über mehr Mut bei neuen Vertriebswegen. Dabei setzt er sich mit der Skepsis gegenüber Flatrates und anderen digitalen Marketing- und Vertriebsformen auseinander. Lesen und mitdiskutieren können Sie auf der Webseite des Börsenvereins.

 Hörbuchcover von Hilde 

Aufgenommen4. Dezember 2017

Ildikó von Kürthy über Mein neues Leben als Frauchen

Bestseller-Autorin Ildikó von Kürthy und Regisseur Kai Lüftner sind schon seit vielen Hörbüchern ein unschlagbar komisches Team. In unserem Video-Interview sprechen beide über ihre gemeinsamen Aufnahmen zu Hilde – Mein Leben als Frauchen, das erste Mal mit Kotbeutel und warum Hunde auch nur Kinder mit Fell sind. mehr

Nachgefragt23. November 2017

»Kinder haben Seelen-Ohren …«

Ein Interview mit Dorothée Kreusch-Jacob und Illustrator Quint Buchholz zu ihrem Kinderlieder-Album Sonne, Mond und Abendstern.
mehr

 Hörbuchcover BrücknerBerlin 

Ticker15. November 2017

BrücknerBerlin –  eine ganz besondere Liebeserklärung

Christian Brückner, Stimme von Robert De Niro und einer der gefragtesten Sprecher Deutschlands, wurde unter anderem mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem Deutschen Hörbuchpreis ausgeichnet. Jetzt hat er sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt: ein für ihn und seine virtuose Stimmgestaltung getextetes und komponiertes Musikalbum. mehr

 Foto Studioaufnahme mit Eva Mattes 

Ausgezeichnet14. November 2017

Deutscher Hörbuchpreis 2018 für Eva Mattes

»Wer Eva Mattes einmal gehört hat, wird sie in Erinnerung behalten«. Das ist nur der krönende Schlusssatz der Begründung zur Vergabe des Sonderpreises 2018 an die bekannte Schauspielerin und Sprecherin. Der Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises wird alle zwei Jahre an Persönlichkeiten verliehen, die das Hörbuch besonders geprägt haben. mehr

Ausgezeichnet10. November 2017

Das Hörbuch zum Literaturnobelpreis 2017

Nur drei deutschsprachige Hörbücher gibt es derzeit von Kazuo Ishiguro, dem frisch gekürten Literaturnobelpreisträger 2017. Eines davon, Bei Anbruch der Nacht, ist in einer Neuauflage bei uns erschienen – mit Christian Brückner als erfolglosem Jazz-Saxophonisten, der nach einer Schönheits-OP auf die ebenfalls frisch bandagierte Boulevard-Größe Lindy Gardner trifft.

mehr