ab 10 Jahren

Stephanie Burgis

Aventurine – Das Mädchen mit dem Drachenherz


Eine Heldin so wild wie ein Drache, so zart wie Schokolade
Das Drachenmädchen Aventurine verlässt heimlich die elterliche Höhle, um zu beweisen, dass sie schon allein auf die Jagd gehen kann. Kaum draußen, landet sie in den Fängen eines hinterlistigen Zauberers. Er verwandelt sie in ein Menschenmädchen! Doch in ihr schlägt weiter das wilde Herz eines Drachen. Mutig und mit viel Temperament begibt sie sich in die Welt der Menschen, nicht ahnend, welch seltsame Sitten und Bräuche sie dort erwarten. Doch dann entdeckt Aventurine etwas, das viel besser ist als Feuerspeien und Menschenfressen zusammen: Schokolade! Und Aventurine überwindet alle Hindernisse, um ihrer Leidenschaft zu folgen.
Wenn Aventurine die ganze Sinnlichkeit der Schokolade entdeckt, wird Sascha Icks sich die Geschichte auf der Zunge zergehen lassen – und die Hörerinnen dahinschmelzen.

Sprecherin

Sascha Icks

Sascha Maria Icks ist für ihre Hörbuchlesungen mit dem BEO und mehrfach von der hr2-Hörbuchbestenliste ausgezeichnet worden. Ihre leicht herbe, gefühlvolle Stimme und ihre intelligente Interpretation der Texte machen jede ihrer Lesungen besonders.


Autorin

Stephanie Burgis

Stephanie Burgis, geboren 1977, ist in den USA aufgewachsen und hat während ihres Studiums in Österreich in den Caféhäusern von Wien ihre Leidenschaft für Schokolade entdeckt. Heute lebt sie zusammen mit ihrem Mann, zwei Söhnen und einem süßen Border-Collie-Mix in Wales.