Der Kleine Vampir im Jammertal mit dem Hörkulino ausgezeichnet

Aktuelles » Ausgezeichnet

Der 7. Band unserer innig geliebten Kinderhörbuch-Reihe erhält den großen Publikumspreis des deutschen Buchhandels! Dabei verweist er sogar den Räuber Hotzenplotz auf den 2. Platz.

Ein kleiner Vampir, eine grandiose Sprecherin

Hörbuchcover Der Kleine Vampir im Jammertal

Neben dem Witz und den authentischen Figuren der Buchvorlage von Angela Sommer-Bodenburg ist es vor allem die Lesung von Katharina Thalbach, die der Hörbuchreihe so große Beliebtheit bei Eltern und Kindern beschert. Mit hörbarem Vergnügen verleiht sie allen Vampiren und Menschen eine unverwechselbare Stimme und gestaltet die turbulenten Abenteuer von Anton und dem kleinen Vampir Rüdiger. Für Rüdiger ist es die erste Freundschaft mit einem Menschen und so muss Anton erst mal mit dessen Eigenheiten umgehen lernen. In unserem Podcast-Interview gestand Katharina Thalbach unserem Hörbuch-Produzenten Dirk Kauffels, dass sie früher mit Tochter Anna regelmäßig darüber streiten musste, wer als erstes die neuen Bände weiterlesen darf. Mit der erstmaligen Hörbuch-Vertonung des jungen Kinder-Klassikers sei auch für sie ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen. Komponist Hendrik Albrecht ergänzt ihre Lesungen mit schaurig-schöner Musik.

Das Lieblings-Hörbuch von Buchhandel und Publikum

Der diesjährige Hörkulino-Preisträger 2021 ist Der Kleine Vampir im Jammertal.  Darin plant Anton Urlaub unter Vampiren – mit Zelt und Schlafsack! Denn die von Schlottersteins sind aus ihrer Gruft ins Jammertal geflohen. Da könnte man doch auch glatt die Ferien dort verbringen … Mit dieser Abenteuer-Geschichte landete das Kinderhörbuch von Angela-Sommer-Bodenburg noch vor Charly Hübners charmanter Neuaunahme von Otfried Preußlers Räuber Hotzenplotz und Britta Sabbags Der kleine Waschbär Waschmichnicht und Das kleine Stinktier Riechtsogut.

Abbildungen Hörkules und Hörkulino

Beim Hörkulino, der erstmals im Jahr 2008 verliehen wurde handelt es sich um einen reinen Publikumspreis: Aus einer Longlist von 30 Titeln, die von Buchhändlerinnen und – Händlern zusammengestellt wurde, bestimmt ein an Hörbüchern besonders interessiertes Publikum seine Favoriten, um danach aus der 10 Titel umfassenden Shortlist ein Lieblings-Hörbuch zu wählen. Abgestimmt wird Online über Hörbuch-Portale und postalisch über Publikums- und Special-Interest-Zeitschriften.

 

Mehr Infos zum Hörkulino und den Preisträgern finden Sie hier.