Miriam Georg »
Elbleuchten
Eine hanseatische Familiensaga
Gelesen von Tanja Fornaro »

Genre: Historischer Roman »

Hamburg 1886. Die Reederstochter Lily träumt davon, Schriftstellerin zu werden. Bei einer Schiffstaufe hält sie die Rede – da weht ihr ein Windstoß den Hut vom Kopf, ein Arbeiter will ihn zurückholen und wird dabei schwer verletzt. Lily ist entsetzt, dass niemand an seinem Schicksal Anteil nimmt. Dann kommt der junge Johannes Bolten zur Villa der Reeder, um für seinen verletzten Freund Geld zu fordern. Lily will helfen und lässt sich auf ein gefährliches Versteckspiel ein. Eine leidenschaftliche Affäre beginnt. Doch Jo, der aus dem berüchtigten Gängeviertel stammt, hat ein Geheimnis, von dem Lily niemals erfahren darf ...

Weiterlesen ▾

Miriam Georg (Autorin)

Mehr Infos »

Miriam Georg ist die Autorin des Erfolgs-Zweiteilers "Elbleuchten" und "Elbstürme". Beide Bände der hanseatischen Familiensaga wurden von Leser/innen gefeiert und auf Anhieb zu Bestsellern. Die freiberufliche Korrektorin und Lektorin hat einen Studienabschluss in Europäischer Literatur sowie einen Master mit dem Schwerpunkt American Indian Literature. Wenn sie nicht gerade reist, lebt sie mit ihrer gehörlosen kleinen Hündin Rosali und ihrer Büchersammlung in Berlin Neukölln.

Tanja Fornaro (Sprecherin)

Mehr Infos »

Tanja Fornaro wurde durch die Rolle der Luca in der Familienserie "Aus heiterem Himmel" bekannt. Mittlerweile ist sie erfolgreich als Sprecherin und Regisseurin für Hörbücher tätig.

ungekürzt
29,95 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-5440-2
Laufzeit:
18 Stunden 50 Minuten
Veröffentlicht:
26.01.2021
Medium:
Download & Streaming

Downloads

Cover (300dpi)  |   Hörprobe (MP3)

Entdecke weitere Hörbücher zu den Themen:

Historische LiebesromaneHistorischer RomanHamburgfür Frauen und/oder Mädchenzweite Hälfte 19. Jahrhundert (1850 bis 1899 n. Chr.)

Weitere Titel von Miriam Georg

Weitere Titel mit Tanja Fornaro

Mehr aus dem Genre Historischer Roman