Vincent Kliesch »
Im Auge des Zebras
Ein Bösherz-Thriller
Gelesen von Uve Teschner »

Genre: Thriller »

Wie kann eine Person an mehreren Orten zugleich sein?
Im Reihen-Auftakt "Im Auge des Zebras" von Bestsellerautor Vincent Kliesch muss Kommissarin Olivia Holzmann einen Fall lösen, den es gar nicht geben kann.

Was physikalisch vollkommen unmöglich ist, geschieht in ganz Deutschland: Überall werden Teenager entführt, die Eltern kurz darauf ermordet. Und allen Beweisen nach wurden die Taten zur selben Zeit und von derselben Person verübt! Kommissarin Olivia Holzmann vom LKA Berlin tappt im Dunkeln und weiß nur, dass den Jugendlichen die Zeit davonläuft. Um diesen scheinbar übernatürlichen Fall zu lösen, bedarf es der Fähigkeiten dreier besonderer Ermittler*innen: der Willensstärke von Olivia Holzmann, der genialen Beobachtungsgabe ihres Mentors Severin Boesherz und der Erfahrung der pensionierten Kommissarin Esther Wardy. Die drei ahnen nicht, wie leicht ihnen der Täter jederzeit das Liebste nehmen kann, das sie besitzen …

Weiterlesen ▾

Vincent Kliesch (Autor)

Mehr Infos »

Vincent Kliesch wurde in Berlin-Zehlendorf geboren, wo er bis heute lebt. Im Jahre 2010 startete er mit dem Bestseller "Die Reinheit des Todes" seine erste erfolgreiche Thriller-Serie, weitere folgten. "Im Auge des Zebras" ist der Auftakt zu einer neuen Reihe um die Kommissarin Olivia Holzmann.

Uve Teschner (Sprecher)

Mehr Infos »

Uve Teschner hat mit seiner wandelbaren Stimme bereits zahlreiche Hörbücher eingelesen. Er ist nicht nur ein fesselnder Erzähler, sondern auch ein lebhafter Gestalter, der die unterschiedlichsten Charaktere verkörpern kann.

ungekürzt
20,95 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-5776-2
Laufzeit:
10 Stunden
Veröffentlicht:
30.12.2021
Medium:
Download & Streaming

Downloads

Cover (300dpi)

Entdecke weitere Hörbücher zu den Themen:

Thriller / SpannungModerne und zeitgenössische BelletristikKriminalromane und Mystery: PolizeiarbeitKriminalromane und Mystery: weibliche ErmittlerBerlin2020 bis 2029 n. Chr.

Weitere Titel mit Uve Teschner

Mehr aus dem Genre Thriller