Karen Sander »
Wer nicht hören will, muss sterben
Gelesen von Oliver Siebeck »

Genre: Thriller »

Ein jugendlicher Ausreißer wurde ermordet. Zu Tode gefoltert. Verstümmelt. Kriminalhauptkommissar Georg Stadler bittet die Psychologin Liz Montario um Hilfe, die darauf spezialisiert ist, Botschaften von Mördern zu analysieren. Denn auch dieser Täter scheint den Ermittlern etwas sagen zu wollen: In der Kehle des Toten findet sich eine Nachricht, auf Zeitungspapier geschrieben. Und Stadler bekommt per Post einen abgetrennten Finger zugeschickt. Noch bevor das Team die Worte entschlüsseln kann, verschwindet ein junges Mädchen, das per Anhalter unterwegs war …

Weiterlesen ▾

Karen Sander (Autorin)

Mehr Infos »

Karen Sander arbeitete viele Jahre als Übersetzerin und unterrichtete an der Universität, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt mit ihrem Mann im Rheinland und arbeitet zurzeit an ihrer Promotion über die englische Thriller-Autorin Val McDermid. "Schwesterlein komm stirb mit mir" ist der Auftakt zu einer Thriller-Reihe um das Ermittlerduo Kriminalhauptkommissar Georg Stadler und Psychologin Elisabeth Montario.

Oliver Siebeck (Sprecher)

Mehr Infos »

Oliver Siebeck ist ein bekannter Synchronsprecher für Fernsehen und Film. So leiht er seine Stimme u. a. Schauspielern wie Daniel Craig, Greg Grunberg oder Scott Patterson. Zudem ist Siebeck ein beliebter Hörbuchsprecher, dessen dunkle, raue Stimme große Spannung erzeugt. Oliver Siebeck lebt in Berlin.

ungekürzt
20,95 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-5049-7
Laufzeit:
9 Stunden 55 Minuten
Veröffentlicht:
23.10.2014
Medium:
Download & Streaming
gekürzt
15,95 € (UVP)

Downloads

Cover (300dpi)

Verwandte Themen

Weitere Titel von Karen Sander

Weitere Titel mit Oliver Siebeck

Mehr aus dem Genre Thriller