Peter Wawerzinek »
Liebestölpel
Gelesen von Peter Wawerzinek »

Genre: Deutsche Literatur »

Diese widerspenstige Sache namens Liebe
»Die Liebe, ach Junge, besser du lässt die Finger davon«, warnt sein Opa ihn, da ist er vierzehn. Und tatsächlich steht die erste amouröse Bruchlandung bald an: Seine Kindheitsfreundin Lucretia, mit der er seit seinem dritten Lebensjahr fast jede Minute verbrachte, wird sich kurz darauf lieber mit dem Fleischergesellen statt mit ihm treffen. Ja, schlimmer noch, ohne jede Vorwarnung wird sie einfach von einem Tag auf den anderen verschwinden.
Die Live-Lesung über die Kindheits- und Jugendjahre des Liebestölpels ist ein furioses Hörereignis voller Lebenslust und Lebensleid, Liebestaumel und Sprachrausch.

Weiterlesen ▾

Peter Wawerzinek (Autor und Sprecher)

Mehr Infos »

Peter Wawerzinek wurde 1954 unter dem Namen Peter Runkel geboren. Er wuchs in verschiedenen Heimen und bei verschiedenen Pflegeeltern auf. Seit 1988 freier Schriftsteller, Regisseur und Hörspielautor. Sein Roman "Rabenliebe" (2010) war ein sensationeller Erfolg, 2014 legte er mit "Schluckspecht" nach. 2016 war Wawerzinek Dresdner Stadtschreiber.

gekürzt
13,55 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-1748-3
Laufzeit:
1 Stunde 43 Minuten
Veröffentlicht:
27.11.2019
Medium:
Download & Streaming
gekürzt
16,95 € (UVP)

Downloads

Cover (300dpi)  |   Hörprobe (MP3)

Verwandte Themen

Biografischer RomanModerne und zeitgenössische BelletristikBerlinZweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.)Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.)

Weitere Titel von Peter Wawerzinek

Mehr aus dem Genre Deutsche Literatur