Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft

von
6
, Blut ist dicker als Glühwein (Cover)
Band 6 | Blut ist dicker als Glühwein gelesen von Simon Jäger

Jedes Jahr aufs Neue müssen wir uns an Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft herumschlagen: dem klugscheißenden Onkel, der überdrehten Tante, dem betrunkenen Schwiegervater, der esoterischen Schwägerin und den handysüchtigen Nichten und Neffen. Die Großeltern fordern Gedichte, die Eltern zanken, die Geschwister reden kein Wort miteinander. Einziger Trost: Bei anderen zu Hause läuft es nicht besser. Im Gegenteil.

Weiterlesen ▾

5
Bittrich, Die bucklige Verwandtschaft (Cover)
Band 5 | Die bucklige Verwandtschaft gelesen von Richard Barenberg

Alle Jahre wieder macht sich die halbe Republik kurz vor den Feiertagen auf den Weg zur buckligen Verwandtschaft. Als ob der Besuch bei Tante und Onkel nicht schon schlimm genug wäre, quälen wir uns stundenlang durch den Stau, fluchen über den ICE in verkehrter Wagenreihung oder sitzen auf dem verschneiten Rollfeld fest, während unser Airbus zum wiederholten Mal enteist wird. Und das alles umgeben von nicht minder nervigen Nichten, Neffen, Omas und Opas, die sich ebenfalls nicht vor dem Besuch bei der Familie zu drücken wussten.

Weiterlesen ▾

4
, Diesmal bleiben wir bis Silvester! (Cover)
Band 4 | Diesmal bleiben wir bis Silvester! gelesen von Detlef Bierstedt

Weihnachten mal anders? Keine Chance!

Sind sie das etwa schon wieder? Tatsächlich! Unsere sabbelnde Cousine, die bissige Schwägerin, der trinkfeste Onkel ebenso wie der wortkarge Schwiegervater, die pubertierenden Nichten und Neffen und weitere bejammernswerte Mitglieder unserer Patchworkfamilie. Sie wollen feiern. Sie wollen satt werden auf unsere Kosten. Sie wollen unsere Vorräte plündern. Und sie haben richtig Zeit mitgebracht! Wie können wir sie vergraulen? Wie werden wir sie wieder los? Bis Silvester ist es lang …

Weiterlesen ▾

3
Bittrich, Opa kriegt nichts mehr zu trinken! (Cover)
Band 3 | Opa kriegt nichts mehr zu trinken! gelesen von Marie Gruber

Hat es geklingelt? Schreck! Dann haben sie also keine Panne gehabt. Sie sind da. Begeistert stürmen sie die Wohnung. Die Schuhe behalten sie an. Sie haben Hunger mitgebracht und wollen was trinken. Ach, wie haben wir sie vermisst! Die nervige Tante, den geizigen Onkel, den streitlustigen Schwager, die Cousinen unklarer Herkunft, die verzogenen Enkel und natürlich Opa, der überzeugt ist, Schnaps fördere seine Gesundheit. Andere nennen es die besinnlichen Feiertage, wir nennen es Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft. Und genießen es in vollen Zügen.

Weiterlesen ▾

2
Bittrich, Aber erst wird gegessen (Cover)
Band 2 | Aber erst wird gegessen gelesen von Simon Jäger

Da ist sie wieder, die bucklige Verwandtschaft!
Eben erst haben wir ihre Geschenke entsorgt, da stehen sie schon wieder auf der Matte: unsere Cousinen, Schwäger und Tanten, Onkel und Patchwork-Verwandten. Schöner sind sie nicht geworden. Was sie erzählen, kennen wir längst. Ihr Gesang ist dünn, ihre Gaben sind dürftig. Dafür wollen sie auf unsere Kosten ausgiebig essen und trinken. Die Kinder ziehen sich an piepende Tablets zurück, Oma hält es für ihren Geburtstag. Wir nennen es Weihnachten und sind fest entschlossen zu überleben – mit neuen lustigen und herzerwärmenden Geschichten!
Das bestens gelaunte Sprecherteam rund um Detlef Bierstedt und Simon Jäger lädt ein zu einer neuen Runde Weihnachtswahnsinn und beschert den Hörern ein besinnlich komisches Vergnügen. Wohl bekomm’s!

Weiterlesen ▾

1
Bittrich, Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft (Cover)
Band 1 | Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft gelesen von Nana Spier

Bei anderen zu Hause läuft es auch nicht besser …

Weihnachten! Eingeladen oder nicht, da sind sie wieder: großkotzige Onkel und stachlige
Tanten, betrunkene Schwager, esoterische Nichten, Patchwork-Cousins. Die Großeltern fordern Gedichte, die Eltern zanken, die Schwester schmollt, der Bruder will eine Auszeit. Die ganze bucklige Verwandtschaft krönt Jahr für Jahr das Fest. Dass man dem alljährlichen Wahnsinn des Weihnachtsfestes aber auch seine lustigen Seiten abgewinnen kann, beweist dieses Hörbuch.

Weiterlesen ▾