Brüder Grimm », Hans Christian Andersen », Ludwig Bechstein »
Die Prinzessinnen Box
Gelesen von Marek Harloff », Katharina Thalbach », Ulrike Möckel », Birgitt Dölling »

Genre:

Die schönsten Prinzessinnenmärchen: "Die kleine Meerjungfrau", "Allerleirauh", "Die Gänsemagd", "Dornröschen", "Die Prinzessin auf der Erbse", "Rapunzel", "Der Froschkönig", "Aschenputtel", "Schneewittchen", "Die Rosenkönigin" und viele andere …

Weiterlesen ▾

Brüder Grimm (Autor)

Mehr Infos »

Jakob Ludwig Karl Grimm wurde am 4.1.1785 in Hanau geboren, sein Bruder Wilhelm Karl Grimm am 24.2.1786 am gleichen Ort. Die Kinder eines Juristen verlebten die ersten Jahre ihrer Jugend in Steinau und besuchten das Lyzeum im Kassel. Seit 1829 bzw. 1839 waren sie Professoren in Kassel. Aufgrund ihrer Teilnahme am Protest der "Göttinger Sieben" wurden sie des Landes verwiesen. Seit etwa 1840 lebten beide in Berlin. Jakob Grimm starb am 20.9.1863 in Berlin, sein Bruder am 16.12.1859.

Hans Christian Andersen (Autor)

Mehr Infos »

Hans Christian Andersen, der vielseitigste und weltweit bekannteste dänische Dichter, wurde am 2. April 1805 in Odense als Sohn eines Schuhmachers geboren. Er wuchs unter ärmlichsten Verhältnissen auf und erhielt seine Ausbildung aufgrund der Förderung durch den König Friedrich IV. Andersen, der auch Bildkünstler war, führte ein unstetes Leben und bereiste 30 Länder. Er starb am 4. August 1875 in Kopenhagen.

Ludwig Bechstein (Autor)

Mehr Infos »

Ludwig Bechstein wurde am 24. November 1801 in Weimar als uneheliches Kind geboren. Von 1818 bis 1822 absolvierte er in Arnstadt eine Apothekerlehre, gab aber 1828 den Apothekerberuf auf. 1829 begann er mit einem herzoglichen Stipendium ein Studium der Literatur, Philosopie und Geschichte. Bereits 1823 hatte er erste Märchen veröffentlicht. Ab 1831 wirkte Bechstein als Bibliothekar der herzoglichen Bibliothek in Meiningen, 1840 wurde er zum Hofrat ernannt. 1848 sympathisierte er kurzzeitig mit den demokratischen Kräften. Bis zu seinem Tod am 14. Mai 1860 in Meiningen publizierte Bechstein verschiedene Ausgaben seiner Sagen- und Märchensammlungen.

Marek Harloff (Sprecher)

Mehr Infos »

Marek Harloff, geboren 1971 in Hamburg, spielte in diversen deutschen Film- und Fernsehproduktionen (u. a. Der Totmacher, Härtetest, Der Skorpion) und stand für verschiedene Hauptrollen auf deutschen Bühnen. 1998 erhielt er den Silbernen Löwen und den Darstellerpreis Baden-Baden. Er ist ein gefragter Hörbuch- und Hörspielsprecher und spielt momentan am Hamburger Schauspielhaus.

Katharina Thalbach (Sprecherin)

Mehr Infos »

Katharina Thalbach steht seit ihrer Kindheit auf der Bühne, spielt in Film und Fernsehen. Seit Ende der 80er Jahre führt sie auch Regie. Für ihre Arbeit erhielt sie u. a. den Deutschen Filmpreis und den Grimme-Preis. Sie lieh vielen erfolgreichen Hörbüchern ihre unverwechselbare Stimme. 2014 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis für ihr Lebenswerk.

Ulrike Möckel (Sprecherin)

Mehr Infos »

Ulrike Möckel ist u.a. die deutsche Stimme von Meg Ryan, Elizabeth Perkins und Andie MacDowell. Neben ihrer Tätigkeit als Synchronsprecherin spielt sie Theater und hat mit ihrer wunderbaren Stimme bereits viele Hörbuchproduktionen eingelesen.

Birgitt Dölling (Sprecherin)

Mehr Infos »

Birgitt Dölling ist eine beliebte Hörbuchsprecherin, die mit ihrer warmen Stimme märchenhafte Stimmung erzeugt.

ungekürzt
10,35 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-0158-1
Laufzeit:
4 Stunden 33 Minuten
Veröffentlicht:
04.11.2013
Medium:
Download & Streaming

Downloads

Cover (300dpi)

Verwandte Themen

Weitere Titel von Brüder Grimm

Weitere Titel mit Marek Harloff