Liv Frohde »
Ein Hund für Jakob
Aus dem Norwegischen von Inge Wehrmann
Gelesen von Jens Wawrczeck »

Genre: Kinderhörbuch »
ab 6 Jahren »

Jakob trauert um seinen toten Hund Buster. Jetzt macht er gemeinsam mit seinen Eltern Urlaub an der See, und sie hoffen, dass er den Verlust hier verarbeiten kann. Aber Jakob vermisst seinen besten Freund in jeder Minute. Doch dann begegnet ihm ein streunender, verwahrloster und einsamer Hund, und weil dieser Hunger hat, beginnt Jakob ihn zu füttern. Allmählich entsteht ein zaghaftes Band zwischen den beiden Schicksalsgefährten, und Jakob fragt sich, ob er den neuen Hund in sein Leben lassen darf, ohne Buster zu verraten …

Eine stille und zarte Freundschaftsgeschichte, die ohne Kitsch, aber mit einfühlsamem Blick das Thema Trauer bei Kindern aufgreift.

Weiterlesen ▾

Liv Frohde (Autorin)

Mehr Infos »

Liv Frohde, geboren 1940, ist ein norwegische Autorin, die lange Zeit als Grundschullehrerin gearbeitet hat. 1994 erschien ihr erstes Kinderbuch, seither hat sie über ein Dutzend weitere Titel veröffentlicht.

Jens Wawrczeck (Sprecher)

Mehr Infos »

Jens Wawrczeck wurde durch seine Darstellung des Peter Shaw in den "Drei ???"-Hörspielen zum Kultsprecher. Auch seine anderen Hörbuchinterpretationen erreichten große Aufmerksamkeit und wurden von Publikum und Kritik gleichermaßen gefeiert. 2014 erhielt er für seine Interpretation von "Lassie" den Kinderhörbuchpreis BEO.

ungekürzt
9,95 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-4884-5
Laufzeit:
2 Stunden 15 Minuten
Veröffentlicht:
27.04.2017
Medium:
Download & Streaming
ungekürzt
12,95 € (UVP)

Downloads

Cover (300dpi)  |   Hörprobe (MP3)

Verwandte Themen

Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Tod und TrauerKinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Emotionen, Stimmungen und GefühleKinder/Jugendliche: Natur- und TiergeschichtenKinder/Jugendliche: Beziehungsgeschichten - Romantik, Liebe oder Freundschaftempfohlenes Alter: ab 8 Jahre

Weitere Titel mit Jens Wawrczeck

Mehr aus dem Genre Kinderhörbuch

Mehr aus dem Genre ab 6 Jahren