Elena Hell »
Sisi: Verlangen und Verrat
Band 2 der Serie "Sisi"
Gelesen von Sarah Dorsel », Maximilian Laprell »

Genre: Historischer Roman »

Kaiserin Sisi vor ihrer größten Bewährungsprobe: Band zwei zum Serienereignis des Jahres

Ein Traum ist in Erfüllung gegangen: Sisi hat Kaiser Franz Joseph geheiratet. Doch das strenge Protokoll der Wiener Hofburg, Aufstände im ganzen Reich und drohende Kriege setzen ihr zu. Nur die Liebe zu ihrem Ehemann hilft ihr, nicht unter dem Druck zu zerbrechen. Alle fiebern einem Thronfolger entgegen, da ein Sohn der Krone die Stimmung im Land zum Positiven wenden könnte. Doch als Sisi endlich guter Hoffnung ist, droht sie vollends im goldenen Käfig zu ersticken. Dabei will Sisi nur frei sein – und eine dem Volk zugewandte Kaiserin. Unermüdlich kämpft sie für ihre große Liebe und gegen politische wie persönliche Intrigen. Noch ahnt sie nicht, dass der größte Verlust und der größte Verrat noch auf sie warten. Auf sie, die Kaiserin, die Ehefrau, die Mutter.

Schicksale und Machtspiele, Sinnlichkeit und Liebe, Freiheitsdrang und Hofprotokoll: Wer Bridgerton, The Crown und Game of Thrones mag, wird Sisi. Das dunkle Versprechen und Sisi. Verlangen und Verrat lieben. Die großen Romane zur sechsteiligen RTL-Produktion SISI.

Weiterlesen ▾

Elena Hell (Autorin)

Mehr Infos »

Elena Hell, geb. 1989, studierte Drehbuch an der Hochschule für Fernsehen und Film sowie Psychologie, Kommunikationswissenschaft und Politikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sie entwickelte und schrieb die Drehbücher zur Serie "Sisi" mit. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin unterrichtet Elena Hell Yoga und kreatives Schreiben. Sie lebt mit ihrer Familie in München.

Sarah Dorsel (Sprecherin)

Mehr Infos »

Sarah Dorsel ist ausgebildete Schauspielerin und arbeitete viele Jahre beim Radio. Als Hörbuchsprecherin besticht sie durch ihre einfühlsame Stimme. 

Maximilian Laprell (Sprecher)

Mehr Infos »

Maximilian Laprell wurde 1983 in Tegernsee geboren. Seine Schauspielausbildung schloss er 2007 am Max-Reinhardt-Seminar in Wien ab. Seitdem arbeitet er als Theaterschauspieler und war auch in diversen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. 

ungekürzt
20,95 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-5785-4
Laufzeit:
10 Stunden 1 Minuten
Veröffentlicht:
15.11.2022
Medium:
Download & Streaming

Downloads

Cover (300dpi)  |   Hörprobe (MP3)

Entdecke weitere Hörbücher zu den Themen:

Generationenromane, FamiliensagasHistorischer RomanModerne und zeitgenössische BelletristikBiografischer RomanFamilienlebenzweite Hälfte 19. Jahrhundert (1850 bis 1899 n. Chr.)Österreichfür Frauen und/oder Mädchen

Weitere Titel von Elena Hell

Mehr aus dem Genre Historischer Roman