Patrick Radden Keefe »
Imperium der Schmerzen
Wie eine Familiendynastie die weltweite Opioidkrise auslöste
Aus dem amerikanischen Englisch von Gregor Runge, Kattrin Stier und Benjamin Dittmann-Bieber
Gelesen von Julian Mehne »

Genre: Sachhörbuch »

Das große, verstörende Porträt der Sackler-Familie, die sich als Philantropen feiern lassen, deren Vermögen durch Valium entstand und die mit der Erfindung des Medikaments OxyContin die Opioidkrise in den USA auslöste. Und Millionen Menschen weltweit in die Abhängigkeit stürzte.

Der preisgekrönte Autor Patrick Radden Keefe zeichnet das Sittengemälde einer Industriellenfamilie, die die Welt prägt. Die Geschichte der Sackler-Dynastie birst vor Dramen – barocke Privatleben, erbitterte Verteilungsschlachten, machiavellistische Manöver in Gerichtssälen und der kalkulierte Einsatz von Geld, um sich als Kunstmäzene Zugang zur Elite zu kaufen und die weniger Mächtigen zu brechen. Ein narratives Meisterwerk, umfassend recherchiert und erschreckend zwingend argumentiert. 

Weiterlesen ▾

Patrick Radden Keefe (Autor)

Mehr Infos »

studierte an der Columbia University, der Yale Law School, der Cambridge University und der London School of Economics. Seine Bücher sind große Bestseller und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Keefe lebt mit seiner Familie in New York.

Julian Mehne (Sprecher)

Mehr Infos »

Julian Mehne ist neben zahlreichen Auftritten auf Schauspiel- und Opernbühnen in ganz Deutschland auch als Sprecher für Rundfunk und Fernsehen tätig. Mit seiner tiefen, vertrauenerweckenden Stimme ist er außerdem eine beliebte Besetzung für viele Hörbücher.

ungekürzt
34,95 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-0676-0
Laufzeit:
21 Stunden 47 Minuten
Veröffentlicht:
01.12.2022
Medium:
Download & Streaming

Downloads

Cover (300dpi)

Entdecke weitere Hörbücher zu den Themen:

Reportagen und journalistische Berichterstattung oder zusammengestellte KolumnenBiografien: Wissenschaft, Technologie und MedizinKrankheit und Sucht: soziale AspekteDrogen und Alkohol: soziale AspekteGenerationenromane, FamiliensagasBelletristik: Themen, Stoffe, Motive: PolitikKapitalismusPharmakologieVereinigte Staaten von Amerika, USAZweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.)21. Jahrhundert (2000 bis 2100 n. Chr.)

Weitere Titel mit Julian Mehne

Mehr aus dem Genre Sachhörbuch