Suchers Leidenschaften: James Joyce

Eine Einführung in Leben und Werk

James Joyce (1882-1941) hat besonders mit seinen Romanen "Ulysses" und "Finnegans Wake" die Grenzen der modernen Literatur gesprengt. Obwohl beide Werke angesichts der zahlreichen Wortschöpfungen und der bisweilen bizarr anmutenden Sprachakrobatik äußerst kompliziert, schwierig zu lesen und nahezu unübersetzbar sind, machten sie ihren Schöpfer zum wohl bedeutendsten literarischen Revolutionär des 20. Jahrhunderts Engagiert, originell und höchst persönlich führt C. Bernd Sucher, der bekannte Kritiker und Journalist, zusammen mit dem Schauspieler Thomas Loibl durch Leben und Werk dieses trinkfreudigen irischen Dichters, der keinerlei Interesse am verständlichen Erzählen zeigte.
i Gekürzt Autorisierte, d.h. von Autor:innen und / oder Verlagen freigegebene, bearbeitete Fassung.
Verfügbar auf folgenden Download- und Streamingportalen
  • Spotify
  • Deezer
  • Napster
  • Apple Books
  • Bookbeat
  • Audible
  • Thalia
  • Hoebu
alt
Suchers Leidenschaften: James Joyce
Gelesen von
  • Verlag: Argon Digital
  • Erscheinungstermin: 04.11.2013
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • Laufzeit: 1 Stunde 18 Minuten
  • ISBN: 978-3-7324-0097-3
Cover Download Suchers Leidenschaften: James Joyce
Suchers Leidenschaften: James Joyce

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich zu Presse- und Werbezwecken honorarfrei und nur in der Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

Thomas Loibl

Sprecher

Zum Sprecher

Prof. Bernd C. Sucher

Autor | Sprecher

Prof. Dr. C. Bernd Sucher, in Bitterfeld geboren, studierte in Hamburg und ...

Zum Autor / Sprecher

Hörbücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Hörbuch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!