Laurent Binet »
Eroberung
Aus dem Französischen von Kristian Wachinger
Gelesen von Stefan Kaminski »

Genre: Internationale Literatur »

Was, wenn in der Geschichte Europas zwei Dinge anders gelaufen wären?
Erstens: Die Wikinger wären mit Pferden und eisernen Waffen bis nach Südamerika gesegelt.
Zweitens: Kolumbus hätte Amerika nicht entdeckt.
In diesem Fall erobern die Inkas Europa. Sie landen im 16. Jahrhundert in Portugal, besiegen Karl V. in Frankreich und die Anhänger der Inquisition in Spanien. In Deutschland helfen ihnen die Fugger, das viele Gold zu verteilen. Im Herzen von Paris wird eine Pyramide errichtet, in Wittenberg schlägt man die »95 Thesen der Sonne« an. Federschmuck ziert die Häupter der Europäer, auf den Feldern wächst Quinoa, Schafe sind heilig ...
Mit Stefan Kaminski wird "Eroberung" zu einem furiosen Hörabenteuer.

Weiterlesen ▾

Pressestimmen

»›Eroberung‹ ist ein geistreiches, spannendes Epos, das nicht zuletzt durch seinen unterschwelligen Witz und bibelartigen Schreibstil [...], überzeugt, den [...] in der Hörbuchversion einzufangen Stefan Kaminski auf preisverdächtige Weise gelungen ist. Ein außergewöhnliches Hörbuch in jedweder Hinsicht.« Katharina Hoppe, gassenhauer.blog, 11.02.2021

»Großartig! Gekonnt! Gelungen. Mit diesen drei Adverbien kann und soll sich auch Stefan Kaminski angesprochen und gelobt fühlen. Sich von dem tollen Erzähler durch dieses ›Spiel mit der Historie‹ führen zu lassen, getragen von seiner wunderbar wandelbaren Interpretation und Stimme, macht großen Spaß.« Klaus Prangenberg, "Bücher" WDR 5, 21.02.2021

Laurent Binet (Autor)

Mehr Infos »

Laurent Binet wurde 1972 in Paris geboren und hat in Prag Geschichte studiert. Sein erster Roman "HHhH" gewann den Prix Goncourt du premier roman und wurde von der New York Times zu den 100 besten Büchern des Jahres 2012 gewählt. "Die siebte Sprachfunktion" war in Frankreich ein Bestseller und wurde mit dem Prix Interallié und dem Prix du Roman Fnac ausgezeichnet. Für "Eroberung" erhielt Binet den Grand Prix de l'Académie française 2019. Der Roman stand monatelang auf den Bestsellerlisten Frankreichs.

Stefan Kaminski (Sprecher)

Mehr Infos »

Stefan Kaminski wurde für seine herausragende Arbeit als Hörbuchsprecher u.a. mit dem Deutschen Hörbuchpreis und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. In seinem Live-HörSpiel-Theater "Kaminski ON AIR" schlüpft er fließend in alle Rollen und verleiht Filmklassikern, Theater- und Opernstoffen ein neues Gewand.

ungekürzt
19,95 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-1831-2
Laufzeit:
10 Stunden 52 Minuten
Veröffentlicht:
17.11.2020
Medium:
Download & Streaming
ungekürzt
24,95 € (UVP)

Downloads

Cover (300dpi)  |   Hörprobe (MP3)

Verwandte Themen

Moderne und zeitgenössische BelletristikAbenteuerromaneBelletristik: Themen, Stoffe, Motive: PolitikAlternativweltgeschichtenEuropaKaribikSüd- und Zentralamerika (inklusive Mexiko), Lateinamerika

Weitere Titel mit Stefan Kaminski

Mehr aus dem Genre Internationale Literatur