Yann Martel »
Die Hohen Berge Portugals
Aus dem Englischen von Manfred Allié
Gelesen von Stephan Schad »

Genre: Internationale Literatur »

"Ich will Ihnen erzählen, warum ich unterwegs bin."
Lissabon, 1904: In einem Automobil begibt sich der junge Tomás auf eine abenteuerliche Expedition in die Hohen Berge Portugals. Ein tragikomischer Roadtrip beginnt, der ein unvermutetes Ende nimmt. Doch das ist erst der Anfang einer fantastischen Geschichte, die die einsame Gegend noch Jahrzehnte später umweht wie ein unauslöschlicher Zauber … Ein unglaubliches und doch absolut glaubhaftes Meisterwerk über das Leben, den Tod und die Liebe – voller Weisheit und Witz.

Weiterlesen ▾

Yann Martel (Autor)

Mehr Infos »

Yann Martel wurde 1963 in Spanien geboren. Er wuchs in Costa Rica, Frankreich, Mexiko, Alaska und Kanada auf, als Sohn eines Diplomaten, und lebte später im Iran, in der Türkei und in Indien. Sein Roman ›Schiffbruch mit Tiger‹ erschien in über 50 Ländern, wurde millionenfach verkauft und 2002 mit dem Man Booker Prize ausgezeichnet. Die Verfilmung von Regisseur Ang Lee wurde 2013 mit vier Oscars prämiert. Yann Martel lebt mit seiner Familie in Saskatoon, Kanada.

Stephan Schad (Sprecher)

Mehr Infos »

Stephan Schad, geboren 1964, spielte u. a. viele Jahre im Ensemble des Hamburger Thalia Theaters und des Deutschen Schauspielhauses Hamburg. Darüber hinaus hat er in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen wie "Stromberg", "Bella Block" und "Tatort" mitgewirkt. Seine Hörbuchinterpretationen von Vivica Stens Kriminalromanen bis Florian Illies' "1913" zeichnen sich durch Feingefühl und große Wandelbarkeit aus.

ungekürzt
23,95 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-1474-1
Laufzeit:
12 Stunden 2 Minuten
Veröffentlicht:
27.04.2016
Medium:
Download & Streaming

Downloads

Cover (300dpi)

Entdecke weitere Hörbücher zu den Themen:

Moderne und zeitgenössische BelletristikBelletristik in ÜbersetzungPortugal

Weitere Titel mit Stephan Schad

Mehr aus dem Genre Internationale Literatur