Denis Scheck », Christina Schenk »
Der undogmatische Hund
Eine Liebesgeschichte zwischen einer Frau, einem Mann und einem Jack Russell
Gelesen von Frank Arnold », Dietmar Bär »

Genre: Humorvolle Unterhaltung »
Gesellschaft & Geschichte »
Humor & Comedy »

Als ein unfassbar niedlicher junger Hund beim Ehepaar Schenk/Scheck einzieht, bekommt die Liebe einen neuen Namen: Stubbs, ein im Ruhrpott geborener Jack Russell Terrier. Das neue Familienmitglied verändert nicht nur die Beziehungsdynamik der beiden, sondern auch ihren Blick auf die Welt: Sie wird reicher, kurioser, überraschender. Sogar ihre Sicht auf die Literatur verändert sich. Höchst amüsant und originell erzählt "Der undogmatische Hund" von einer wunderbaren Ménage-à-trois und macht uns bekannt mit den berühmtesten Hunden der Weltliteratur. Sie werden Stubbs nie mehr vergessen, so viel sei versprochen. Ein Hörbuch, das BELLetristik neu definiert.
Frank Arnold als ebenso gebildeter wie gewandter Plauderer und Dietmar Bär als Hund mit Ruhrpott-Schnauze – ein köstliches Duo

Weiterlesen ▾

Denis Scheck (Autor)

Mehr Infos »

Denis Scheck, geboren 1964 in Stuttgart, lebt heute in Köln. Als literarischer Übersetzer und Herausgeber engagierte er sich für Autoren wie Michael Chabon, William Gaddis und David Foster Wallace, Antje Ravic Strubel und Judith Schalansky. Lange arbeitete er als Literaturkritiker im Radio, heute ist er Moderator der Fernsehsendungen Lesenswert im SWR und Druckfrisch in der ARD. Sein jüngstes Buch, Schecks Kanon, ist ein Spiegel-Bestseller.

Christina Schenk (Autorin)

Mehr Infos »

Christina Schenk, geboren 1980 in Bonn, war Buchhändlerin in Papenburg, studierte Verlagswirtschaft in Leipzig, begann als Controllerin im WDR in Köln und arbeitet heute als Redakteurin für Kultursendungen im Radio und Fernsehen. Zusammen mit Stubbs trat sie drei Jahre in Folge bei den Bundessiegerprüfungen im Turnierhundesport an.

Frank Arnold (Sprecher)

Mehr Infos »

Frank Arnold, Regisseur, Schauspieler und Dramaturg, arbeitete u.a. mit Luc Bondy, George Tabori und Peter Stein zusammen. Seine Stimme hat er bereits vielen erfolgreichen Hörbüchern geliehen. 2014 wurde er als »Bester Interpret« mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.

Dietmar Bär (Sprecher)

Mehr Infos »

Dietmar Bär ist seit 1997 in der Rolle des Tatort-Kommissars Freddy Schenk zu sehen. Er erhielt zahlreiche Film- und Fernsehpreise und ist ein beliebter Hörbuchsprecher. Für Sauerländer audio las er bereits die vielfach ausgezeichnete Törtel-Trilogie von Wieland Freund und Achtung, hier kommt Lotta! von Daniel Napp.

ungekürzt
15,95 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-1935-7
Laufzeit:
7 Stunden 50 Minuten
Veröffentlicht:
27.10.2021
Medium:
Download & Streaming
ungekürzt
19,95 € (UVP)

Downloads

Cover (300dpi)  |   Hörprobe (MP3)

Entdecke weitere Hörbücher zu den Themen:

Belletristik: HumorHunde als HaustiereLiteratur: Geschichte und KritikTierbiografien

Weitere Titel mit Frank Arnold

Mehr aus dem Genre Humorvolle Unterhaltung

Mehr aus dem Genre Gesellschaft & Geschichte

Mehr aus dem Genre Humor & Comedy