Effi Briest

Die siebzehnjährige Effi wird mit dem mehr als doppelt so alten Baron von Innstetten, einem früheren Verehrer ihrer Mutter, verheiratet. Die Ehe bleibt lieb- und leidenschaftslos, und so flüchtet die einsame junge Frau in eine kurze Liaison mit dem Offizier Crampas. Aber auch in dieser Beziehung findet Effi keine Erfüllung. Jahre nach dem Ende der Affäre stößt der Baron auf die alten Liebesbriefe von Crampas – und tötet diesen in einem Duell. Innstetten verstößt Effi und entfremdet sie der gemeinsamen Tochter. Effis gesellschaftlicher Abstieg beginnt ... Fontanes Meisterwerk, das eine wahre Ehetragödie des späten 19. Jahrhunderts aufgreift, gilt als sein modernstes Werk, das am deutlichsten über die bürgerlich realistische Epoche hinaus in die Zukunft weist. Der 1895 veröffentlichte Roman zeigt den großen Humanisten auf der Höhe seines Schaffens.

i Gekürzt Autorisierte, d.h. von Autor:innen und / oder Verlagen freigegebene, bearbeitete Fassung.
Verfügbar auf folgenden Download- und Streamingportalen
  • Spotify
  • Deezer
  • Napster
  • Apple Books
  • Bookbeat
  • Audible
  • Thalia
  • Hoebu
alt
Effi Briest
Gelesen von
  • Verlag: Argon Digital
  • Erscheinungstermin: 04.11.2013
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • Laufzeit: 10 Stunden 57 Minuten
  • ISBN: 978-3-7324-0281-6
Cover Download Effi Briest
Effi Briest

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich zu Presse- und Werbezwecken honorarfrei und nur in der Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

Udo Samel

Sprecher

Udo Samel, geboren am 25.06.1953 in Eitelsbach bei Trier, spielte nach seiner ...

Zum Sprecher

Theodor Fontane

Autor

Theodor Fontane (1819 -1898) ist der bedeutendste Erzähler des literarischen Realismus. Der ...

Zum Autor

Hörbücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Hörbuch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!