Erdmännchen-Krimi

von Moritz Matthies

Diese Krimis machen süchtig! Die skurrilen Kriminalfälle der hyperaktiven Erdmännchen-Detektive Rufus und Ray aus dem Berliner Zoo begeistern mit Sprachwitz und urkomischen Abenteuern. Wenn die beiden gemeinsam mit Detektiv Phil auf Ermittlung gehen, müssen sie mal mit dem Speedboot in der Kanalisation ermitteln, mal auf einer Rennbahn einen tödlichen Komplott aufklären und mal auch mysteriöse nächtliche Eindringlinge im Zoo zur Strecke bringen. Mit seinem unvergleichlichen Gespür für tierische und menschliche Absurditäten gibt Hörbuchsprecher Christoph Maria Herbst dieser lustigen Tier-Comedy von Moritz Matthies genau den richtigen Ton.

8
Matthies, Schiffe versenken (Cover)
Band 8 | Schiffe versenken gelesen von Christoph Maria Herbst

Back to the roots: Rufus' und Rays Ermittlerkünste sind wieder gefragt! An Bord des Kreuzfahrtschiffes »Golden Silverstar« sollen die Erdmännchen-Spürnasen mit ihrem früheren Kompagnon Phil einer Bande auf die Spur kommen, dem berüchtigten Ocean’s Club. Unter dem Künstlernamen »Phil & Friends« werden Rufus und Ray zur größten Entertainment-Attraktion an Bord und ermitteln nebenher undercover. Doch ihre Gegner sind gewieft. Am Ende müssen Phil & Friends Kopf und Pelz riskieren, um das Geheimnis des Ocean's Club zu lüften.

Weiterlesen ▾

7
Matthies, Da ist was im Busch  (Cover)
Band 7 | Da ist was im Busch gelesen von Christoph Maria Herbst

Rufus und Ray sehen den Wald vor lauter Bären nicht

Dass die neuen Chefs im Wald plötzlich die Erdmännchen sind, ist zwar für Rufus und Ray famos, passt aber nicht allen. Unter dem Laubdach brodelt es gehörig. »Dann macht doch Demokratie«, schlägt Rufus vor und stößt bei den Waldbewohnern auf sehr viel offenere Ohren als erwartet. Tatsächlich sieht es mit Feldhäsin Grete als erster Präsidentin für eine Weile so aus, als könnte sich alles zum Guten und Schönen und Friedlichen fügen.
Bis erst eine Haussau samt Ferkelchen auftaucht und nach Keiler Herrmann fragt – und dann auch noch drei sibirische Braunbären durchs Gehölz brechen, für die, wie sich herausstellt, Demokratie ein Fremdwort ist. Höchste Zeit für Rufus und Ray, durch eine geniale Idee den Wald zu retten!

Weiterlesen ▾

6
Matthies, Der Wald ruft (Cover)
Band 6 | Der Wald ruft gelesen von Christoph Maria Herbst

Dem Erdmännchenclan - allen voran Rufus & Ray - gelingt in Band 6 gerade noch rechtzeitig die Flucht aus dem Berliner Zoo in ein vermeintlich idyllisches Waldstück, wo die Großstädter erstmal ordentlich für (Ver)Stimmung sorgen.
So kann es gehen: Der Berliner Zoo braucht Geld, und Zoochef Windhoeck verhökert kurzerhand den Clan der beliebten Erdmännchen an ein Gartencenter im eiskalten Oslo. In letzter Sekunde gelingt dank Ray und Rufus die Flucht. Völlig erschöpft und mit nichts als dem felligen Leben landet der Clan nach langer Irrfahrt in einem lauschigen, Sicherheit verheißenden Wald. Doch die Idylle trügt, denn die Waldbewohner, allen voran Keiler Herrmann, sind alles andere als begeistert von den Neuen. Als ausgerechnet Rufus sich in eine Häsin verguckt, Ray einen Discoschuppen aufzieht und ein paar junge Erdmännchen mit halluzinogenen Früchten experimentieren, eskaliert der Konflikt zwischen den alten und den neuen Waldbewohnern …

Weiterlesen ▾

5
Matthies, Letzte Runde (Cover)
Band 5 | Letzte Runde gelesen von Christoph Maria Herbst

Im Berliner Zoo ist seit neuestem nachts die Hölle los: Mysteriöse Eindringlinge treiben die Tiere in den Wahnsinn. Löwe Kunze vermisst seine Mähne, Elefant Heiner seine Stoßzähne, und einer der Flamingos ist gleich ganz verschwunden. Als dann auch noch eine Betäubungspatrone, die eigentlich für den Bisonbullen Jonas gedacht war, im Hintern von Opa Reinhard landet, weiß Erdmännchen-Detektiv Ray: So geht es nicht weiter! Er überredet seinen menschlichen Partner Phil, der sich eigentlich zur Ruhe setzen wollte, neuer Nachtwächter des Zoos zu werden. Und schon stecken Ray, Rufus und Phil in einem neuen Fall …

Christoph Maria Herbst verkörpert u. a. die Titelfigur in der Serie "Stromberg", für die er den Deutschen Fernsehpreis, den Grimme-Preis, den Bayerischen Fernsehpreis und siebenmal den Deutschen Comedypreis erhielt. Für seine kongeniale Lesung des ersten Erdmännchen-Krimis "Ausgefressen" erhielt er bereits die Goldene Schallplatte.

Weiterlesen ▾

4
Matthies, Dickes Fell (Cover)
Band 4 | Dickes Fell gelesen von Christoph Maria Herbst

Im 4. Band der Erdmännchen-Krimi-Reihe muss das ermittelnde Brüderpaar, Rufus & Ray, herausfinden, was mit ihrem Freund und Kollegen Phil passiert ist.
Ostern, Sonnenschein, Poolparty: Es könnte echt entspannt sein im Freigehege. Aber die Familie macht Stress: Roxane zickt, Rocky versteht das nicht, und Rufus fühlt sich zum Paartherapeuten berufen. Meisterschnüffler Ray ist deshalb mehr als erfreut, als Privatdetektiv Phil am Gehege auftaucht. Der ist zwar ein bisschen blass um die Nase, aber er redet von einem neuen Fall. »Cool«, findet Ray, »worum geht’s denn?«
»Um mich«, bringt Phil hervor, dann bricht er blutend zusammen. So stolpern die Erdmännchenbrüder Ray und Rufus in ein weiteres Abenteuer, das für Detektiv Phil sehr persönlich wird …

Christoph Maria Herbst ist als Hörbuchsprecher eine Klasse für sich und so etwas wie ein Erdmännchen ehrenhalber. Seit ihrem ersten Abenteuer steht er Rufus und Ray treu zur Seite.

Weiterlesen ▾

3
Matthies, Dumm gelaufen (Cover)
Band 3 | Dumm gelaufen gelesen von Christoph Maria Herbst

Endlich Frühling im Berliner Zoo, endlich raus ins Freigehege. Mit dem ersten Sonnenstrahl haben die Erdmännchen Ray und Rufus eine neue Auftraggeberin: Angel Eyes, eine nicht mehr ganz junge Rassestute, bittet Ray, den Tod ihres Geliebten Stardust zu untersuchen, der beim Eröffnungsrennen in Berlin-Hoppegarten gestürzt ist. Angel Eyes ist sich sicher: Der Sturz hatte keine natürliche Ursache. Und tatsächlich: Ray, Rufus und Privatermittler Phil kommen einem üblen Komplott auf die Spur …

Weiterlesen ▾

2
Matthies, Voll Speed (Cover)
Band 2 | Voll Speed gelesen von Christoph Maria Herbst

Rufus & Ray entdecken im 2. Band der Erdmännchen-Krimi-Reihe auf einer Speedboot-Tour durch die unterirdischen Kanäle des Berliner Zoos zufällig eine Wasserleiche und schlittern »voll Speed« mitten hinein in einen neuen Fall.
Der Zoo wird von seltsamen Vorfällen erschüttert: Die Nashörner zertrümmern ihr Stahlgeländer. Die Antilopen springen übermütig ins Löwengehege. Und Nick, eines der Erdmännchen aus dem vierten Wurf, fällt ins Delirium. Ray, Rufus und Detektiv Phil nehmen die Ermittlungen auf …

Christoph Maria Herbst ist als Hörbuchsprecher eine Klasse für sich und so etwas wie ein Erdmännchen ehrenhalber. Seit ihrem ersten Abenteuer steht er Rufus und Ray treu zur Seite.

Weiterlesen ▾

1
Matthies, Ausgefressen (Cover)
Band 1 | Ausgefressen gelesen von Christoph Maria Herbst

Im 1. Band der Erdmännchen-Krimi-Reihe ermitteln die putzigen Zoo-Bewohner Rufus & Ray in einem Vermisstenfall und stellen ihr angeborenes detektivisches Gespür erstmalig unter Beweis.
»Gestatten? Mein Name ist Ray. Seit ich denken kann, will ich Privatdetektiv werden. Im Grunde, das wird jedem einleuchten, gibt es keinen Job, für den ein Erdmännchen besser geeignet wäre. Überwachen und Observieren gehören quasi zu unserer genetischen Grundausstattung. Gleiches gilt für Spuren lesen und Herumschnüffeln. Ich bin der geborene Schnüffler. Nur dass meine Fähigkeiten hier im Zoo völlig verkannt werden. Besser gesagt: wurden. Denn heute ist Phil aufgetaucht. Und so, wie es aussieht, braucht er unsere Hilfe.«

Christoph Maria Herbst ist als Hörbuchsprecher eine Klasse für sich und so etwas wie ein Erdmännchen ehrenhalber. Seit ihrem ersten Abenteuer steht er Rufus und Ray treu zur Seite.

Weiterlesen ▾

Weitere Titel von Moritz Matthies