Kaspary & Wenninger ermitteln

von Ursula Poznanski
4
Poznanski, Schatten (Cover)
Band 4 | Schatten gelesen von Andrea Sawatzki

Ein Toter, grausam zugerichtet in seiner Wohnung. Eine Hebamme, ertränkt in einem Bach. Zwei Fälle, die Beatrice Kaspary, Kommissarin in Salzburg, lösen muss. Auf den ersten Blick scheint es keine Verbindung zu geben, aber dann erkennt Beatrice, dass die beiden Fälle zusammenhängen – und dass sie etwas mit ihr zu tun haben. Denn sie kannte beide Toten, konnte sie nicht leiden. Und sie weiß: Wenn sie nicht handelt, gibt es noch mehr Opfer. Als Beatrice nicht zur Arbeit kommt, ahnt ihr Kollege und Freund Florin Wenninger sofort, dass etwas Schlimmes passiert sein muss. Bald kommt er einem grausigen Ereignis auf die Spur, das lange zurückliegt – und
einem Mörder, der ein perfides Spiel treibt.

Weiterlesen ▾

3
Poznanski, Stimmen (Cover)
Band 3 | Stimmen gelesen von Andrea Sawatzki

Ein junger Arzt wird tot im Behandlungsraum einer Psychiatrie gefunden. Auf seiner Brust sind kunstvoll bunte Plastikmesser drapiert, und in seinem Hals steckt eine Stahlschiene. Doch schnell stellt sich heraus, dass der Mann bereits tot war, bevor er von dem Metall durchbohrt wurde. Den Kommissaren Beatrice Kaspary und Florin Wenninger bleibt nichts anderes übrig: Sie müssen alle Personen auf der Station befragen. Doch die Ärzte sind nicht sehr redselig und die Patienten schwer gestört. In dieser bedrückenden Atmosphäre eskalieren die Gefühle, nicht nur die der Patienten, sondern auch die zwischen Florin und Beatrice. Dann stirbt eine Patientin …

Weiterlesen ▾

2
Poznanski, Blinde Vögel (Cover)
Band 2 | Blinde Vögel gelesen von Andrea Sawatzki

Zwei Leichen bei einem Salzburger Campingplatz - ein Mann und eine Frau, beide Mitte zwanzig. Auf den ersten Blick sieht es nach Mord und Selbstmord aus, doch die beiden scheinen zu Lebzeiten keinen Kontakt miteinander gehabt zu haben. Die einzige Gemeinsamkeit ist eigentlich zu belanglos, um sie ernst zu nehmen: Die Toten haben in einer Lyrik-Gruppe auf Facebook stimmungsvolle Gedichte und Fotos ausgetauscht. Ganz harmlos? Beatrice Kaspary folgt ihrem Ermittlerinstinkt und schleust sich als U-Boot in die Gruppe ein. Bald ahnt sie, dass hier Botschaften ausgetauscht werden, die nur wenige Teilnehmer verstehen, düstere Botschaften voller Todesahnung. Und dann stirbt eine Frau aus der Lyrik-Gruppe...

Weiterlesen ▾

1
Poznanski, Fünf (Cover)
Band 1 | Fünf gelesen von Nicole Engeln

Eine mörderische Schnitzeljagd – unerträglich spannend

Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: eintätowierte Koordinaten. An der bezeichneten Stelle wartet ein grausiger Fund: eine Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und ein Rätsel, dessen Lösung zu einer Box mit einem weiteren Körperteil führt.
In einer besonders perfiden Form des Geocachings, der modernen Schnitzeljagd per GPS, jagt ein Mörder das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger von einem Leichenteil zum nächsten. Jeder Zeuge, den sie vernehmen, wird kurz darauf getötet, und die Morde geschehen immer schneller. Den Ermittlern läuft die Zeit davon, sie ahnen, dass erst die letzte Station ihrer Rätselreise das entscheidende Puzzleteil zutage fördern wird …

Nicole Engeln gelingt es mit ihrer facettenreichen Interpretation, die Hörer atemlos zurückzulassen. Ihre warme, leicht kratzige Stimme ist wie geschaffen für diesen hoch spannenden Thriller.

Weiterlesen ▾

Weitere Titel von Ursula Poznanski