Petra Grill

Oktoberfest 1900 – Träume und Wagnis (MP3-Ausgabe)


Ein gewagter Plan mitten im Trubel des größten Volksfestes der Welt
Das Schankmädchen Colina will raus aus der Armut. Gewitzt schafft sie es, Gouvernante im Hause des ehrgeizigen Brauers Prank zu werden. Er steckt in Machtkämpfen um das Oktoberfest, seine Tochter Clara will er verheiraten, um dort Einfluss zu gewinnen. Nur Colina weiß, dass Clara ganz andere Träume hat. Dabei hat Colina selbst Geheimnisse zu hüten, Geheimnisse, die den jungen Polizeiinspektor Aulehner interessieren. Als das Oktoberfest beginnt, muss Colina wieder von vorn anfangen. Inmitten der Welt der Bierbuden und lichterstrahlenden Karussells will sie um ihre Chance im Leben kämpfen – und fasst einen gewagten Plan, der das ganze Oktoberfest auf den Kopf stellen könnte …

Sprecherin

Lisa Maria Potthoff

Lisa Maria Potthoff, in Berlin geboren und in Bayern aufgewachsen, war seit ihrem Leinwand-Debüt in Soloalbum in über siebzig Rollen in Kino- und Fernsehfilmen zu sehen. In den Verfilmungen der Bestseller-Romane von Rita Falk lässt sie sich als Susi nicht von Hauptkommissar Franz Eberhofer einschüchtern. Seit 2018 spielt sie die Titelheldin Sarah Kohr in der gleichnamigen ZDF-Reihe. Außerdem war sie u.a. in der viel besprochenen Netflix-Serie “Skylines” als Geschäftsführerin eines Plattenlabels zu sehen.


Autorin

Petra Grill

Petra Grill ist aufgewachsen und ansässig in Erding. Das Oktoberfest kennt und liebt sie seit ihrer Kindheit. Gern denkt sie daran zurück, wie sie schon als Kind mit ihren Eltern zwischen Schiffschaukeln, Karussells und dem Duft von gebrannten Mandeln über die Theresienwiese ging.