Cosima Breidenstein

Abenteuer Klassik – Wie Beethoven kein Wunderkind, aber doch berühmt wurde


Kuriositäten aus Beethovens Leben
Warum der kleine Ludwig auch der »Spanier« genannt wurde, lieber mit seinen Freunden herumtobte als zu üben und sein strenger Vater das mit der »Wunderkind-Karriere« getrost vergessen konnte, davon erzählt diese vergnügliche und musikalische Geschichte über das Leben des weltberühmten Komponisten Ludwig van Beethoven. Fröhliche Anekdoten zur Historie aber auch lustige Details machen anschaulich, wie mühsam so ein Musikerleben damals war. Und wer weiß schon, dass Beethoven gerne Kaffee trank und genau 60 Bohnen pro Tasse das richtige Maß für ihn waren?

Die Musikerin und Autorin Cosima Breidenstein steckt mit ihrer Begeisterungsfähigkeit für klassische Musik an. Ihre Art, urkomische Alltags-Anekdoten zu Zeiten Beethovens mit einzuflechten, macht Klein und Groß gleichermaßen Spaß.

Sprecherin

Cosima Breidenstein

Cosima Breidenstein studierte Violine, war Stipendiatin der Händel-Akademie in Karlsruhe und spielte in zahlreichen Konzerthäusern Deutschlands sowie im Rundfunkorchester des WDRs. Regelmäßig ist sie auf Tournee und begeistert Jung und Alt mit ihrem musikalischen Talent und einem fundierten Wissen über klassische Musik.


Autorin

Cosima Breidenstein

Cosima Breidenstein studierte Violine, war Stipendiatin der Händel-Akademie in Karlsruhe und spielte in zahlreichen Konzerthäusern Deutschlands sowie im Rundfunkorchester des WDRs. Regelmäßig ist sie auf Tournee und begeistert Jung und Alt mit ihrem musikalischen Talent und einem fundierten Wissen über klassische Musik.