So forsch, so furchtlos

Roman | Der Überraschungserfolg aus Spanien (Gastland Frankfurter Buchmesse 2022)

Ein heißer Juni auf Teneriffa, hoch oben im Norden der Insel zwischen den Vulkanen, weit ab von den Touristen. Zwei junge Mädchen, beste Freundinnen, versuchen, die Langweile zu bekämpfen. Sie wollen dünn bleiben, indem sie Süßigkeiten erbrechen; sie träumen von glänzenden BMWs, die sie an den Strand bringen, wo sie endlich das Meer genießen könnten, genau wie die Touristen, deren Ferienhäuser ihre Mütter putzen. Aber als aus dem Juni der Juli wird und der Juli in den August übergeht, verwandelt sich die schwelende Liebe der Erzählerin zu ihrer Freundin Isora in ein schmerzhaftes sexuelles Erwachen. Sie versucht, mit Isora Schritt zu halten, muss aber einsehen, dass das Erwachsenwerden ein Weg ist, den man allein gehen muss.

Eine sprachgewaltige Erzählung über eine innige Mädchenfreundschaft, die an den Wachstumsschmerzen der Pubertät, an zu viel Liebe und zu großer Lust zerschellt.

i Gekürzt Autorisierte, d.h. von Autor:innen und / oder Verlagen freigegebene, bearbeitete Fassung.
Verfügbar auf folgenden Download- und Streamingportalen
  • Spotify
  • Deezer
  • Napster
  • Apple Books
  • Bookbeat
  • Audible
  • Thalia
alt
So forsch, so furchtlos
Gelesen von
  • Verlag: Argon Digital
  • Erscheinungstermin: 13.09.2022
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • Laufzeit: 3 Stunden 51 Minuten
  • ISBN: 978-3-7324-0661-6
Cover Download So forsch, so furchtlos
So forsch, so furchtlos

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich zu Presse- und Werbezwecken honorarfrei und nur in der Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • »Souverän und vielstimmig gestaltet die Schauspielerin Inka Löwendorf das stilistische Wechselbad von Andrea Abreu, der mit ihrem Debüt gleich ein internationaler Bestseller gelungen ist. [...] Wer in diese Lesung reinspringt, den lässt sie nicht kalt.«

    Kirsten Böttcher, BR24, 17. Oktober 2022
  • »Inka Löwendorf [...] liest weich und gar nicht forsch und bringt dadurch die volle Kraft der Geschichte umso besser zum Ausdruck.«

    Miguel Peromingo, Galore, 1. November 2022
Inka Löwendorf

Inka Löwendorf

Sprecherin

Inka Löwendorf arbeitete unter anderem am Schauspielhaus Wien, am Berliner Ensemble und ...

Zur Sprecherin

Hörbücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Hörbuch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Hörbücher

Alle Hörbücher
Dieser Titel ist aktuell (noch) nicht verfügbar.
    Hier bestellen oder im Buchhandel
    • Amazon
    • Genialokal
    • Hugendubel
    • Osiander
    • Thalia
    Hier bestellen oder im Buchhandel
    • Amazon
    • Genialokal
    • Hugendubel
    • Osiander
    • Thalia
    Dieser Titel ist aktuell (noch) nicht verfügbar.
      Dieser Titel ist aktuell (noch) nicht verfügbar.
        Dieser Titel ist aktuell (noch) nicht verfügbar.
          Hier bestellen oder im Buchhandel
          • Amazon
          • Genialokal
          • Hugendubel
          • Osiander
          • Thalia
          Dieser Titel ist aktuell (noch) nicht verfügbar.
            Dieser Titel ist aktuell (noch) nicht verfügbar.
              Hier bestellen oder im Buchhandel
              • Amazon
              • Genialokal
              • Hugendubel
              • Osiander
              • Thalia